Bohrs Atommodell und Heisenbergs Unschärferelation

Der zweite Teil der Mini Lecture zum Thema Quantenmechanik erläutert das Bohr’sche Atommodell sowie die Heisenberg´sche Unschärferelation und hebt die Gültigkeit beider Theoreme für die heutige Forschung hervor

Category: Mini Lectures

Date: 14 October 2015

Duration: 7 min

Quality: HD MD SD

Bohrs Atommodell und Heisenbergs Unschärferelation  (2015) - Der zweite Teil der Mini Lecture zum Thema Quantenmechanik erläutert das Bohr’sche Atommodell sowie die Heisenberg´sche Unschärferelation und hebt die Gültigkeit beider Theoreme für die heutige Forschung hervor

Abstract

Ausgehend von Erwin Schrödingers Katzenexperiment führt die zweiteilige Mini Lecture „Quantenmechanik“ in die zentralen, quantenmechanischen Gesetze zur Bestimmung mikroskopischer elementarer Teilchen ein: Max Plancks Gesetz zur Schwarzkörperstrahlung, Einsteins photoelektrischer Effekt, das Bohr’sche Atommodell, die Heisenberg’sche Matrizenmechanik und Unschärferelation. Der zweite Teil der Mini Lecture "Quantenmechanik" erläutert das Bohr’sche Atommodell sowie die Heisenberg’sche Unschärferelation und hebt die Gültigkeit beider Theoreme für die heutige Forschung hervor.